Sortiment

In unserem Hofladen finden Sie eine breite Palette frischer und hochwertiger Produkte. Eine erste Auswahl stellen wir Ihnen an dieser Stelle vor.

 

Bei unserer Auswahl achten wir auf die Saat und Ernte ohne zusätzliche Dünger oder andere Chemikalien. Dies sichern wir durch die Partnerschaft zu Erzeugern aus der Region, bei der wir täglich frische Waren einkaufen.

Obst

Obst gehört - zusammen mit Gemüse - zu den gesündesten Nahrungsmitteln. Früchte enthalten Kohlenhydrate, Mineralstoffe, Spurenelemente, Vitamine, Genusssäuren, natürliche Geschmacksstoffe sowie gesundheitlich günstige Nahrungsfasern. Obst ist von Natur aus leicht verdaulich und kalorienarm. Von den 13 Vitaminen kommen nahezu alle in Früchten vor; nur Vitamin A, D und B12 fehlen. Das Vitamin C ist überdurchschnittlich viel in Früchten enthalten. Bei uns finden Sie ganze Auswahl saisontypischer Angebote.

Gemüse

Frischer Blumenkohl ist immer weiß???

Von wegen!! Farbige Sorten werden immer beliebter. Die grünen, voiletten oder gelben Neuzüchtungen sind nicht nur dekorativ – die Vitalstoff-Konzentration ist sogar höher als in den weißen Röschen.

Der neue Trend - Mangold
Das Aroma von Spinat und der Biss von Spargel- mit Mangold lassen sich viele tolle und preiswerte Gerichte zaubern. Wertvolle Inhaltsstoffe - allen voran das Anti-Stress-Mineral Magnesium - machen den großen Bruder des Spinats zu einem super Wellnessgemüse. Rezept finden sie auf meiner Rezeptseite.

Der Sammelbegriff "Gemüse" wird für frische, krautige Pflanzen und Pflanzenteile verwendet, die der menschlichen Ernährung dienen. Gemüse wird roh oder gekocht ergänzend zur kalorienreichen Grundkost gegessen. Die ernährungsphysiologische Bedeutung der Gemüsepflanzen liegt im Gehalt an Vitaminen, Mineralien, Geschmacksgebende Stoffe und Nahrungsfasern. Viele Gemüse dienen sowohl als Nahrungsmittel wie auch zu Heilzwecken. Bei uns finden Sie ganze Auswahl saisontypischer Angebote.

Südfrüchte

Zu den Südfrüchten zählen die Obstsorten, die viel Sonne nötig haben, um zu reifen. Sie werden daher meistens aus südlichen Ländern wie etwa Spanien importiert. Darunter fallen alle Zitrusfrüchte sowie Bananen und Ananas.
Die Kombination von Südfrüchten wie Ananas, Kiwi und Grapefruit mit heimischen Him- und Preiselbeeren schmeckt nicht nur fantastisch, sie gibt dem Körper auch alles, was er zur Abwehr von Bakterien und Viren braucht.