Pesto

Basilikum-Parmesan-Creme

1 Bund Basilikum abegzupft

180 gr. Parmesan in Stücken

60 gr. Butter, weich in Stücken

1 Eßl Grappa oder weißer Balsamico

1/4 Tl Salz

2 Prisen Pfeffer

 

Basilikumblätter - einige für die Dekortation beiseite legen - und Parmesan in den

Mixer geben und zerkleinern. Die übrigen Zutaten zugeben und zu einer Creme

verrühren.

Creme kann als Dip für Karotten (Urkarotten schmecken mir am besten) oder auch auf Weißbrotscheiben - auch geröstet - gereicht werden.

Mit den restlichen Basilkumblättern verzieren.